Verlängerung der Überbrückungshilfe IV bis Ende Juni 2022

Donnerstag, 21. April 2022

laut Informationen des Deutschen Städtetages wird die Überbrückungshilfe IV bis Ende Juni 2022 verlängert. Anträge für coronabedingte Umsatzeinbrüche von mehr als 30 Prozent können bis 15. Juni 2022 gestellt werden. Ebenso wird der Bund Hilfen bereitstellen für Unternehmen, die von den Sanktionen gegen Russland betroffen sind.